Blurred ebf327f3 37e2 43f7 840e 11526fedb12b

Väter und Söhne

von Brain Friel nach dem Roman von Iwan Turgenjew Regie: Daniela Löffner Mit: Lisa Hrdina, Marcel Kohler, Alexander Khuon, Franziska Machens, Helmut Mooshammer, Kathleen Morgeneyer, Markwart Müller-Elmau, Elke Petri, Benjamin Radjaipour, Linn Reusse, Barbara Schnitzler, Bernd Stempel, Oliver Stokowski Eingeladen zum Theatertreffen 2017

Cropped ebf327f3 37e2 43f7 840e 11526fedb12b
Arno Declair

Sun 26.04.2020 19:00
Deutsches Theater, Berlin
28,00 € - 35,00 €

Arkadij und Bazarow, zwei junge Studenten, kehren für den Sommer in ihre ländliche Heimat zurück. Beide stellen aufgrund ihrer nihilistischen Überzeugungen die gegenwärtige Gesellschaft völlig in Frage: die Wissenschaft, die Kunst und sämtliche Konventionen. Ihre Negierung alles Bestehenden verweigert ihnen den Glauben an überhaupt etwas. Ihr Aktivismus kennt nur das einzige Ziel, die Welt neu zu erschaffen. Doch während Arkadij versucht, diese Vision aus den gegebenen Verhältnissen heraus zu entwickeln, sucht Bazarow die radikale Konfrontation mit seiner Umwelt. Wo liegt der Grat zwischen Idealismus und Pragmatismus, zwischen innerer Revolte und äußerer Anpassung, zwischen Bedingungslosigkeit und Kompromiss? Väter und Söhne ist ein Generationenbild und Familienpanorama, es erzählt vom ewigen Konflikt zwischen Jung und Alt, von Verändern und Bewahren. Wonach streben? Und was bleibt vom eigenen Wirken in der Welt?

Eingeladen zum Theatertreffen 2016

https://www.youtube.com/watch?v=EqU9fMKWkJE


Source: Berlin Bühnen

Deutsches Theater

Program

Schumannstr. 13 a, 10117 Berlin

+49302-844-1225

www.deutschestheater.de


More on this day