Blurred 31865 119349491440275 1738587 n

L'ÉPÉE

Music

Cropped 31865 119349491440275 1738587 n

Fri 27.03.2020 21:00
Knust, Hamburg

Anstelle einer Ticket-Einrichtungsgebühr geht 1,00 € je Ticket an die Clubstiftung. http://stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/

L'ÉPÉE

L'Epee sind ein echter Überraschungscoup: die Band besteht aus Emmanuelle Seigner (Ultra Orange & Emmanuelle, Ehefrau von Roman Polanski), Anton Newcombe (The Brian Jonestown Massacre) und Lionel Limiñana und Marie Limiñana (The Limiñanas). Entstanden ist die Idee zum Projekt letztes Jahr, als The Limiñanas ein Album mit Anton Newcombe aufnahmen. An einem Track war die französische Schauspielerin, Sängerin, Model und Muse Emmanuelle Seigner als Gastsängerin beteiligt.

Während ihrer Studioaufnahme ergab sich eine über-raschende Gruppendynamik und die vier fanden sich als Band wieder. Diese nannte sich L'Epee (französisch für Schwert), nachdem ein solches Anton im Traum erschienen war. "We are living in very culturally insular times, so it feels really good to be swimming against the tide,", sagt Anton zum bilingualen und Cross- Kontinentalen Ansatz der Band: "There's something really positive about branching out, collaborating and taking risks."

Das Album wurde in Cabestany (Frankreich) und in Antons Berliner Cobra Studio aufgenommen. Die kreative Energie der Band erschuf das außerordentliches Debütalbum Diabolique. Benannt nach dem Kult Klassiker Danger: Diabolik, von Mario Bavas, ist es ein Musikstück der Meisterklasse, auf dem man Elemente aus Garage, Ye-Ye, Sleaze Rock, Soundtracks, Sci-Fi, Western und Girl-Group Pop-Noir wiederfindet. Es ist ein Album mit emotionaler Energie und vielfältigen Ideen.

Einlass: 20:00 Uhr


Source: Hamburg Tourism

Knust

Program

Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg

www.knusthamburg.de


More on this day