FOTO: © Tom Keelan

VERSCHOBEN: Danny Brown

TAGESTIPP Helmuts-List-Berlin

Sein erstes Album "XXX" gilt als eines der besten Hip-Hop Alben überhaupt. Dann folgten Gastauftritte von Kendrick Lamar und Black Mil auf weiteren Scheiben des Rappers mit viel Gebrochenheit. Ungebrochen klingt irritierenderweise sein aktuelles Album, mit viel "Best-Life-Scham" und dementsprechend leichtfüßige Beats.

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Danny Brown kommt 2020 zurück auf Tour mit seinem vor kurzem erschienen Studioalbum "uknowhatimsayin¿"! Die ersten Erfolge feierte Danny Brown mit seiner Hip-Hop-Crew Reser’vor Dogs. 2003 veröffentlichten sie das gemeinsame Album Runispokets-n-Dumpemindariva. Als mit Roc-a-Fella Records ein größeres Label Interesse zeigte, aber nichts zustande kam, begann er ab 2007 mit der Veröffentlichung eigener Mixtapes, unter anderem mit der Detroit-State-of-Mind-Serie. Das Label Fool’s Gold von A-Trak nahm ihn damals unter Vertrag und veröffentlichte ein Jahr später sein erstes Album „XXX“. Bis heute gilt dieses Album als einer der besten Hip-Hop Alben überhaupt. Danach wurde es etwas ruhiger um Danny Brown, bis er sich 2015 mit dem Titelsong zur TV-Sitcom Fresh Off the Boat zurückmeldete. In Warp hatte er ein neues Label gefunden und 2016 veröffentlichte er dort mit When It Rain seine erste Single. Später im Jahr erschien das Album Atrocity Exhibition, das erneut die Top 5 bei Rap- und Hip-Hop-Alben erreichte. Als Gastmusiker waren unter anderem Kendrick Lamar und Black Milk auf dem Album vertreten. Im Oktober 2019 erschien sein neues Album „uknowhatimsayin¿

Location

Bi Nuu , Berlin

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!