Blurred a7c51104 6477 489c abbb 56819b477579

Bach-Interpretationen

Vortrag mit Musik

Cropped a7c51104 6477 489c abbb 56819b477579
Monika Rittershaus

Mon 16.03.2020 19:30
Freie Volksbühne Berlin, Berlin
8,00 € - 10,00 €

Der Komponist und Dirigent Heribert Breuer präsentiert – auch mit musikalischen Beispielen - die Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach in einer Bearbeitung für Septett sowie die Johannespassion von Bach in der Interpretation der Berliner Bach Akademie, die das Werk am 22.03. Philharmonie aufführen wird.

Als nachschöpferischer Bearbeiter profilierte sich Herbert Breuer mit einer immensen Zahl an Adaptionen für unterschiedliche Besetzungen. Die beiden bekanntesten sind Breuers Version von Bachs „Kunst der Fuge” für vier Quartette und Schuberts „Arpeggione-Sonate”. Breuers Versionen sind inspirierte, oft um weitere Stimmen ergänzte Anverwandlungen, die den Geist der Originalwerke getreu widerspiegeln. Die Deutsche Staatsoper Berlin nahm wiederholt seine Bearbeitungen ins Programm, Deutschlandradio Kultur und der SWR dokumentierten in Mitschnitten und Produktionen seine neue Sicht auf diese Werke.

Von 1982 – 2010 war Heribert Breuer Professor für Chorleitung und Musiktheorie an der Universität der Künste Berlin. Auch in der künstlerischen Praxis liegt seine Tätigkeit auf diesen beiden Schwerpunkten: als Gründer und Leiter der Berliner Bach Akademie und als Komponist und Bearbeiter von Werken Bachs, Mozarts und Komponisten der Romantik.


Freie Volksbühne Berlin

Program

Ruhrstr. 6, 10709 Berlin

030 860093-51/52

www.kulturvolk.de


More on this day