Ausstellung Boys & Girls

TAGESTIPP exhibition

Was erwartet dich?

Keine Lust auf Klischees und Rollenbilder? Die Ausstellung "Boys & Girls" macht sich komplett frei davon. Der Künstler Torsten Wolber, der mittlerweile in Köln lebt erweckt in seinen Portraits Neugier und Entdeckungsfreude. Gekonnt präsentiert er verschiedene Charaktere kontrastreich und auf gleiche Weise fragil. Neben Auftragsarbeiten für renommierte Namen wie EMI, Michelin oder dem WDR widmet sich Wolber auch der klassischen Malerei.

Unser Rausgegangen-Kompass zeigt an:

🎯 Merke: Es handelt sich hierbei um eine Ausstellung in einer kleinen Galerie
🎯 Ausstellungsdauer: 14.02. – 24.04.2020, täglich von 10 – 22 Uhr
🎯 Weiterlesen auf https://landmann-31.com/kuenstler/torsten-wolber/ 

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Boys & Girls, frei von Klischees und Rollenbilder verführt uns der Kölner Künstler Torsten Wolber mit seinen Porträts. Seine Darstellungen in Öl erwecken im Betrachter Neugier und Entdeckungsfreude auf eine Geschichte, die Geschichte, die das Leben eines Jeden von uns malt. Kontrastreich und auf gleiche Weise fragil unterstreicht Wolbers technische Perfektion die präsentierten Charaktere. In Grafenau geboren, lebt und arbeitet Torsten Wolber derzeit in Köln. Während seine Illustrationen fast ausschließlich digital entstehen, lehrte sein Studium zum Grafik-Design ihn den Umgang mit Stift und Pinsel. Neben Auftragsarbeiten für renommierte Namen wie EMI (u. a. für BAP), Michelin oder WDR widmet sich Wolber auch der klassischen Malerei. So wie die aktuell gezeigten Arbeiten in Öl aus seiner Faszination an der Darstellung des Menschen entstanden. Ausstellungsdauer: 14.02. – 24.04.2020, täglich von 10 – 22 Uhr Vernissage Fr., 14.02.2020 um 18:30 Uhr Finissage Fr., 24.04.2020 ab 18:00 Uhr Ausstellungsort: LANDMANN-31 | Eine-ART-Passage Landmannstr. 31 in Köln Neuehrenfeld Weiterlesen auf https://landmann-31.com/kuenstler/torsten-wolber/

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!