FOTO: © ListenAgency

Footprint Project & Make A Move • Berlin

TAGESTIPP Helmuts-List-Berlin
Präsentiert von Cosmo & ASK HELMUT: FOOTPRINT PROJECT & Make A Move x Marti Fischer 21. Februar 2020 Heimathafen Neukölln Tickets: https://bit.ly/2XOuhoT Einlass: 20:00h Beginn: 21:00h Footprint Project trifft auf Make A Move x Marti Fischer - Ten Toes treffen Brass Funk Rap Deluxe Am Freitag dem 21. Februar 2020 betreten Footprint Project und Make A Move x Marti Fischer das erste Mal germeinsam die Bühne des Heimathafen Berlin. Ein ganz besonderer Abend für beide Bands, die sich über die letzten Jahre einen Platz im Herzen der Berliner und Berlinerinnen erspielt haben. FOOTPRINT PROJECT Das zehnköpfige High Power Brass’n’Beats Dance Orchester aus Berlin spielt hochenergetische Tanzmusik. Die Zuordnung zum Genre fällt nicht leicht, denn wenn Afrobeat, Jazz, Funk und Breakbeats zu einem von plötzlichen Tempi-, Rhythmus- und Tonartwechseln gezeichneten Groove-Mosaik verschmelzen, lockern sich Genregrenzen und Gelenke gleichermaßen. Überraschend - unkonventionell - selten vergleichbar - immer tanzbar! Kurz gesagt: Bunte Mucke mit Tanz-, Spring- und Nackenschmerzgarantie! So einzigartig wie ihre Musik ist auch die Besetzung der Band. Drums, Beatbox, Bass, Keys und Gitarren bauen ein knackiges Fundament für scharfe Brasslines und souligen Gesang. Der Name ist Programm. Das FOOTPRINT PROJECT will bewegen und nach dem Konzert eure Fußabdrücke auf der Tanzfläche zählen. /// Website: https://www.footprintproject.de/de/ /// Video: https://youtu.be/XiXwqZ4ENlY Make A Move x Marti Fischer Im Frühjahr 2020 machen sich die beiden Berliner Acts Make A Move und Marti Fischer auf gemeinsame Tour. Das Ziel: Die Tanzböden des Landes polieren. Mit dabei: frische Basslines, erdige Grooves und tighte Bläserlinien zu Hauf. Marti Fischer, der 2019 sein erstes Album in enger Zusammenarbeit mit Cory Wong (Vulfpeck) veröffentlichte, kann bereits auf eine beeindruckende Karriere als Solokünstler zurückblicken. Seine Videos werden millionenfach auf Youtube geklickt und seine Fähigkeiten als Musiker und Produzent sind so vielfältig wie einzigartig. Make A Move, bekannt durch ihren unverwechselbaren Brass Funk Rap Deluxe, stehen im Ruf, jedes Publikum zum Tanzen zu bringen. Ob auf großen Festivalbühnen oder den Straßen deiner Stadt, der rappende Drummer mit der Bläsersection im Tutu haben euch eine Busladung Rhythmus mitgebracht. /// Website: https://make-a-move.net/ /// Video: https://youtu.be/TTuP0N8GDJM

Preisinformation:

18,60€

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!