Blurred e5c42d60 e7ab 44b9 842c feaefb3435d1

Alcalica – Live!

Aegean Dream'n'Bass / Underground Mediterranea

Cropped e5c42d60 e7ab 44b9 842c feaefb3435d1
AlcalicaTempleSkraou. Courtesy of the artists

Thu 06.02.2020 22:00
Eschschloraque, Berlin

In einem Live-Act um die Welt! Dass Musik schon nahezu auf eine Weltreise entführen kann, während Weltmusik zu grenzerweiternder Klangkunst wird, macht wohl kaum eine Band so deutlich wie ALCALICA – rastlos, entdeckungsfreudig, politisch prägnant.

Von der griechischen Insel Lesbos sowie aus Berlin stammend und im Underground Mediterranea zu Hause, steckt das Duo solch vielschichtige musikalische Territorien wie „industrial worldmusic“, „filigran analogue electro“, „Aegean Dream'n'Bass“ oder „pluralistischer Breakbeat“ ab und zeigt dabei vor allem eins: dass Grenzen da sind, um sie zu überwinden!
Denn auf der Bühne vereinen ALCALICA griechischen Baglamas, afrikanische Kalimba und Electronics sowie Drum Machines mit poetischem, fünf-sprachigem Gesang.
Genau diese Poesie spiegelt sich auch in einem Sound wider, der seine Einflüsse aus Rembetiko und Broken Beats bezieht und live einmalige Klangwelten erschafft:

„Alcalica's concerts combine improbable yet agreeable sounds and instruments, trip on a mutating electronic carpet and bauhausian dadaist improvisation theatre, intoxicating rituals and sincere dance music. Each concert is marked by the moment and the place. This point of encounter bears eternal resonances and touches to the core of the human matter.“

Seit 12 Jahren unterwegs, veröffentlichte die Band sechs Alben, gab hunderte von Konzerten in Europa und arbeitete mit Künstlern wie Baba Zula und Brenna MacCrimmon zusammen. Zudem ist das Duo teils an den Turntables präsent: Nach dem Konzert liefert Leon von Alcalica noch das passende DJ-Set.

Alcalica ist mehr als ein Live-Act. Alcalica ist ein Dialog von musikalischen Welten und Zwischenmenschlichem. Melancholisch und aufbauend, tragisch und hoffnungsvoll. Inspirierend für und inspiriert von „places of beauty and hospitality, by people in revolt who see music as a daily need.“
Dieses Bedürfnis stillt das Eschschloraque mit Alcalica live am 06. Februar 2020!

Weitere Informationen:
videos
https://www.facebook.com/alcalica/videos/340166350133356/
https://vimeo.com/258057113

music
https://alcalica.bandcamp.com/
https://alcalica.org/music/listen-to-alcalica

websites
www.facebook.com/alcalica
www.alcalica.org  



Eschschloraque

Program

Rosenthaler Straße 39, 10178 Berlin


More on this day