Default image

Gilgamesch

Sonstiges

Default image

Sun 26.01.2020 20:00
Theater unterm Dach, Berlin

„Gilgamesch ist ungeheuer! Ich … rechne es zum Grössten, das einem widerfahren kann“ – so urteilt Rainer Maria Rilke über dieses „Epos der Todesfurcht“.
Entstanden ist es vor etwa 5 000 Jahren im
Zweistromland zwischen Euphrat und Tigris, lange vor der Bibel oder den griechischen Epen. Wie kaum ein anderes Zeugnis der Kulturgeschichte ist es trotz seines Alters von brennender Aktualität.
Die Suche nach dem ewigen Leben, Menschwerdung, Sexualität, Ruhmessucht und Vermessenheit, Männerfreundschaft, Vernichtung eines Ökosystems, Herrschafts- und Götterkritik - all diese Grundfragen finden wir hier in einzigartiger, tief berührender Weise gestaltet.


Source: Berlin Bühnen

Theater unterm Dach

Program

Danziger Str. 101, 10405 Berlin