Default image

Carmen y Lola

Ein berührender Film über zwei Roma-Teenager, die ihre Liebe füreinander entdecken. Für die queere Geschichte, die schon in Cannes überzeugen konnte, wurden fast ausschließlich Roma gecastet. ASK HELMUT

Default image

Tue 10.12.2019 09:30
OV with subtitles
3001, Hamburg

Als Angehörige eines Roma-Clans in einem Vorort von Madrid ist Carmens Zukunft klar: Wie jede andere Frau ist sie dazu bestimmt, zu heiraten und möglichst viele Kinder zu bekommen. So läuft das seit Generationen. Doch eines Tages trifft Carmen die unkonventionelle Lola, die vom Studieren träumt, Graffiti sprayt und Frauen liebt. Für die beiden Mädchen eröffnet sich eine neue Welt, die unausweichlich mit Komplikationen verbunden ist.

Regie: Arantxa Echevarria
Drehbuch: Arantxa Echevarria
Darsteller: Moreno Borja, Rafaela Leon, Zaira Morales

https://www.imdb.com/title/tt7485508/?ref_=fn_al_tt_1


Source: Cinemarketing

3001

Program

Schanzenstrasse 75, 20357 Hamburg

www.3001-kino.de