Default image

Zwei Leben (2013)

Drama N/D-2012 99 Min. 09.04. in Anwesenheit des Regisseurs!

Default image

Sat 07.12.2019 20:00
Babylon, Berlin

The film represented Germany at the 2014 Oscar for the Best Foreign Film category. We believe it's a must.

A cold case between modern Norway and past DDR. Europe 1990. The Berlin Wall has just crumbled: Katrine (Juliane Koehler), raised in East Germany, but now living in Norway for the last 20 years, is a "war child" - the result of a romance between a Norwegian woman (Liv Ullmann) and a German occupation soldier during World War II. She enjoys a happy family life with her mother, her husband, daughter and granddaughter. But when a lawyer asks her and her mother to testify in a trial against the Norwegian state on behalf of the war children, she resists. Gradually, a web of concealments and secrecy is unveiled, until Katrine is faced with losing everything, and her loved ones are forced to take a stand: what matters more, the life they have lived together, or the lie it is based on?
Have a look to the trailer : https://youtu.be/pWQ3cAYWoNg

(reserve if needed)

Enjoy!
Yours,
IL KINO team

Katrine (Juliane Köhler) lebt ein glückliches Leben. Sie lebt mit dem Mann ihrer Träume zusammen und liebt ihre Familie über alles. Doch mit dem Fall der Mauer und der politischen Neuordnung Europas wird Katrine von ihrer Vergangenheit eingeholt: Als Tochter einer Norwegerin und eines deutschen Soldaten wurde sie als Kind von den Nazis nach Deutschland verschleppt. Dort wuchs sie in einem Kinderheim auf. Mit Mitte 20 floh Katrine aus der DDR nach Norwegen, um ihre leibliche Mutter Ase (Liv Ullmann) zu finden. Der junge deutsche Anwalt Sven Solbach (Ken Duken) will dieses schwerwiegende Verbrechen des Nazi-Regimes vor Gericht bringen und braucht dafür die Aussagen von Katrine und ihrer Mutter. Doch je mehr Katrine von ihrer Vergangenheit preisgibt, umso tiefer verstrickt sie sich in ein Netz aus Widersprüchen, Lügen und Verrat. Noch ahnt niemand, dass Katrine ein folgenreiches Geheimnis hütet. Wer ist sie wirklich?

Regie: Georg Maas
Drehbuch: Georg Maas, Christoph Tölle
Darsteller: Liv Ullmann, Ken Duken, Vicky Krieps

http://www.zweileben-film.de/#start
http://www.imdb.de/title/tt1783422/


Source: Cinemarketing

Babylon

Program

Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin

030242 59 69

www.babylonberlin.de