Blurred 176ace38 4168 4b8d 8cad 872f1d21214c

Retrospektive Márta Mészáros - ELTÁVOZOTT NAP Das Mädchen

ELTÁVOZOTT NAP Ungarn 1968 OmU 83‘

Cropped 176ace38 4168 4b8d 8cad 872f1d21214c

Thu 05.12.2019 20:00
OV with subtitles
Kino in der Brotfabrik, Berlin

Vorfilm: A LÖRINCI FONÓBAN At the Lörinc Spinnery Ungarn 1971 OmE 17‘

ELTÁVOZOTT NAP: Zurückhaltend und feinfühlig schildert Márta Mészáros in ihrem ersten Spielfilm den Emanzipationsprozess der 24-jährigen Fabrikarbeiterin Erzsi, die ruhelos durch ihr Leben streift. Im Kinderheim aufgewachsen, macht sie sich auf die Suche nach ihrer leiblichen Mutter, die sie nach der Geburt weggegeben hat. Als sie im Dorf der Mutter angekommen ist, bereut diese schon wieder, einem Treffen zugestimmt zu haben, und gibt die Tochter vor ihrer Familie als Nichte aus Budapest aus. Die sprachlose Distanz zwischen Mutter und Tochter lässt sich nicht aufheben, und Erzsi bleibt in der mütterlichen Familie ein Fremdkörper. Auf der Zugfahrt lässt sie sich widerstrebend auf die Avancen eines jungen Mannes ein, bleibt emotional aber abwesend. Erst zum Schluss scheint die Möglichkeit einer zukünftigen Bindung auf.
A LÖRINCI FONÓBAN: Ein kurzer Dokumentarfilm, der drei Arbeiterinnen einer Textilfabrik außerhalb Budapests porträtiert. Neben Szenen bei der Arbeit und zuhause berichten die Frauen von ihrem Leben: Beziehungen zu Männern, familiäre Pflichten, die emotionale Bindung an die Fabrik. Dazu eine Musik, die Sehnsucht verheißt und Leichtigkeit verspricht.

Weitere Informationen: http://www.arsenal-berlin.de/kino-arsenal/programm/einzelansicht/article/6610/2803.html


Source: Cinemarketing

Kino in der Brotfabrik

Program

Caligariplatz 1, 13086 Berlin

0049 030 -471-4001

brotfabrik-berlin.de