Blurred 9e3c4873 84a9 408e b02e 8e5099da24ba

Chris James

Musik

Cropped 9e3c4873 84a9 408e b02e 8e5099da24ba
Patrick Kuma

Tue 03.12.2019 21:00
Mojo Jazz-Café, Hamburg

CHRIS JAMES hat im Alter von 23 Jahren bereits viele Stationen durchlebt: der gebürtige Amerikaner, der in Deutschland unter dem Namen Christopher James Brenner aufwuchs, begann seine Karriere 2011, indem er auf Youtube bekannte Hits von Mumford & Sons, Coldplay, Ed Sheeran oder den Kings of Leon coverte und sich von dort aus eine große Fanbase aufbaute, mit der er schon zweimal auf nahezu ausverkauften Tourneen unterwegs durch Deutschland war. Nach unzähligen Support Shows für diverse Künstler (Jack & Jack, Michael Schulte, Max Giesinger u.v.m.) widmete er sich einer Phase der musikalischen Selbstfindung, änderte seinen Künstlernamen von Chris Brenner zu CHRIS JAMES und gab seiner Musik dadurch ein neues Gewand.

„Mein Namenswechsel war auch für mich wichtig, als Signal: Du fängst jetzt noch mal ganz von vorne an, dich als Künstler zu definieren und deinen eigenen Klang zu entwerfen. Das Ganze sollte wirklich eine unbedingte Zäsur sein, ein Punkt, von dem aus alles noch mal neu beginnt und man sich selbst als Musiker noch mal in einem völlig neuen Licht betrachtet.“, so CHRIS JAMES. Also – weg vom akustischen Folk-Rock und dem klassischen Singer-Songwriter-Pop und mit Mut hinein in ein spannendes Amalgam zwischen Songwriting, Pop und R’n‘B. Auf seinen zahlreichen Trips durch LA, Nashville, oder Berlin sammelte er durch die vielen Erfahrungen stets neue Inspiration, die er in seine Musik einfließen ließ. In dieser Zeit entstanden über 60 Songs, die alle möglichen Musikrichtungen bedienten. CHRIS JAMES hat sich auf diesem Weg menschlich und musikalisch gefunden und weiß jetzt ganz genau, was er will und was nicht. In seinen Songs erkennt man noch immer den Chris, den man von damals kannte, aber mit einer viel weitreichenderen, internationaleren Ausrichtung. Im Zuge dessen schaffte er etwas Einzigartiges, etwas das man so noch nicht gehört hat.

Mit seiner im Winter veröffentlichten Single “Make The Move”, die bereits mehr als 4 Millionen Streams auf Spotify erreicht hat, gab er einen Vorgeschmack auf das Jahr 2019, in dem er seinen neusten Sound auch endlich wieder auf eigener Tour präsentieren wird. CHRIS JAMES wird seine „Happy Hour“ Tour 2019 im Dezember starten und in sieben verschiedenen Städten in Deutschland live zu sehen sein.


This event is brought to you by

Default image

selective artists

Program


Mojo Jazz-Café

Program

Reeperbahn 1, 20359 Hamburg

+49 40 -319-1999

www.mojo.de


More on this day