Blurred cfecdd84 6eb5 4a3f aeaa 6427a507be9e
Pick

Fink

presented by ASK HELMUT

Die Band rund um den Briten Fin Greenall hat sich über die Jahre einen Ruf als überragender Live-Act erspielt. Ob kleines Club-Konzert, große Halle oder klassisches Konzerthaus - der melancholische Folk-Sound geht überall unter die Haut! ASK HELMUT

Cropped cfecdd84 6eb5 4a3f aeaa 6427a507be9e
Fink

Tue 26.11.2019 20:00
Admiralspalast, Berlin

Fink, das sind der in UK geborene und in Berlin lebenden Singer/Songwriter und Bandgründer Fin Greenall und seine langjährigen Bandkollegen Tim Thornton (Drums, Gitarre) und Guy Whittaker (Bass). Fink hat bis heute einen merklich experimentierfreudigen Katalog entwickelt, der mit dem Sample-lastigen Debüt „Fresh Produce“ (2000) begann, über ging in die schönen und verkopften Gedankenspiele von „Hard Believer“ (2014) und im vielschichtigen Album „Resurgam“ (2017) mündete. Greenall hat sich zudem weltweit einen Namen gemacht als Filmmusikkomponist, Songwriting-Co-Autor (u.a. mit John Legend und Amy Winehouse) und als innovativer Solokünstler mit aktuellen Nebenprojekten, vom elektronischen „Horizontalism“ (2015) hin zu „Fink’s Sunday Night Blues Club Vol.1“ (2017). Fink haben sich nie vor Experimenten gescheut.

Finks Live-Qualitäten sind legendär und haben der Band überschwängliche Lobeshymnen auf der ganzen Welt eingebracht, ob sie nun ein intimes Gastspiel geben, Arenen rocken oder gar mit einem weltbekannten Amsterdamer Klassik-Ensemble kollaborieren (ein Konzert, das 2013 als Livealbum „Fink Meets The Royal Concertgebouw Orchestra“ veröffentlicht wurde). Für „Resurgam“ expandierte das Kern-Trio in eine große Live-Besetzung.

2019 kehren Fink für vier Konzerte auf die elegantesten Bühnen Deutschlands zurück.

https://www.finkworld.co.uk/
https://www.facebook.com/finkmusic
https://www.youtube.com/user/finkvids
https://soundcloud.com/fink



More on this day