Blurred 13438889 10153550489015689 1780307965573489128 n

How New York Breaks Your Heart

Was bedeutet es, seine Heimat verlassen zu müssen? Kann man sie woanders finden? Und was genau definiert eigentlich Heimat? Diesen Fragen geht Gérard Goodrow mit Hilfe von Elementen der Pop Art, Schablonenkunst, Collage und Décollage sowie Grafitti nach. Dabei steht die Thematik der Straßenflucht in New York im Vordergrund. ASK HELMUT

Cropped 13438889 10153550489015689 1780307965573489128 n

Mon 11.11.2019 12:00 + 10 dates
30works, Cologne

How New York Breaks Your Heart @ 30works

Nicht erst seit der vielleicht größten Migration in der Menschheitsgeschichte steht der Begriff der Heimat zur Disposition: Was bedeutet es, seine Heimat verlassen zu müssen? Kann man sie woanders finden? Und was genau definiert eigentlich Heimat...?

Mit diesen Fragen hat sich AVone in seinem jüngsten Werkzyklus „How New York Breaks Your Heart“ befasst und thematisiert dabei auch die Bedeutung der künstlerischen Heimat. Denn wo „sein“ New York Inspiration, Geborgenheit und Identitätsstiftung bedeutet, ist es gleichzeitig Zumutung, Routine und Ort der Dissoziation.
Um Abstand zu gewinnen und aus der Entfernung die Stadt seines künstlerischen Outputs, seiner Sehnsüchte und Träume wieder neu zu entdecken, kehrte AVone dem Big Apple für einige Monate den Rücken und erkor Los Angeles zu seiner vorübergehenden Wahlheimat. Und so sind seine neuen Arbeiten auch vom Licht, den Farben und der Aura von Kaliforniens Metropole getränkt, deren Skylines und Straßenfluchten er mit ihren New Yorker-„Schwesteransichten“ fusioniert – und so seine komplexen Bildwelten, die sich aus Elementen der Pop Art, Schablonenkunst, Collage und Décollage sowie Grafitti speisen, nochmals narrativ verdichtet.
„Wegzugehen hat mir geholfen zu verstehen, dass New York mich niemals loslässt; und immer meine Heimat bleiben wird...“

AVone „How New York Breaks Your Heart“ @ 30works

Eröffnung: Samstag, 2.11.2019, 19:30 Uhr

Laudatio: Gérard Goodrow
Ausstellung: 02.11. – 23.11.2019
Di-Sa 12-18 Uhr, sowie nach Vereinbarung.

30works Galerie
Pfeilstraße 47
50672 Köln
www.30works.de
hello@30works.de
0221/33779999


Source: Culturebase

30works

Program

Antwerpener Strasse 42, 50672 Cologne

+49 221 -570-0250

www.30works.de

Choose a day


M
T
W
T
F
S
S

November 2019
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23