Blurred dfa99dbf 2f19 4379 bea4 2af808c9697a

Imperial Wax

Music

Cropped dfa99dbf 2f19 4379 bea4 2af808c9697a

Fri 25.10.2019 20:00
Kantine am Berghain, Berlin
20,25 €

Imperial Wax spielten in den vergangenen 11 Jahren mit Mark E. Smith als The Fall sechs Studioalben und zwei EPs ein. Die Band um den charismatischen Frontmann hatte im Lauf ihrer Geschichte eine bekanntlich häufig wechselnde Bandbesetzung. Allerdings war ihre finale Formation gleichzeitig auch die am längsten bestehende Besetzung der legendären PostPunk-Band aus Manchester. Nach Smiths Tod im Jahr 2018 erhielt die Band, bestehend aus Drummer Keiron Melling, Bassist Dave Spurr und Gitarrist Pete Greenway, eine Reihe von Angeboten, als The Fall mit Gastsängern aufzutreten. Doch sie lehnten ab und beschlossen das neue Projekt Imperial Wax zu formen - benannt nach dem ersten mit Smith aufgenommenen Album „Imperial Wax Solvent“. Im Mai 2019 erscheint nun mit „Gastwerk Saboteurs“ das Debütalbum der Band, bei dem Mat Arnold (Noisettes, The Coral, Peter Gabriel, The Fall) als Produzent fungierte. Des Weiteren konnte Sam Curran als Sänger und zweiter Gitarrist für das Projekt begeistert werden. Gemeinsam arbeiteten sie zunächst an den Kompositionen der Platte und konzentrierten sich im Anschluss auf die Texte und Gesangsparts. So hatte es die Band schon zu Zeiten von The Fall gehandhabt - es scheint ihnen schlicht das logischste Vorgehen zu sein. Imperial Wax haben mit „Gastwerk Saboteurs“ die rohe Energie, die schon The Fall auszeichnete, erneut wunderbar einfangen können - ohne dabei älteren Werken nacheifernd zu wirken. Klangtechnisch liegt ihr musikalisches Epizentrum zwischen Indie, Post-Punk und melodischem Punk. Das Debütalbum von Imperial Wax ist zugleich ein Abschluss und ein gelungener Neuanfang. Im Oktober kommen Imperial Wax für eine exklusive Show nach Berlin.


Source: Eventim

This event is brought to you by

Web 8cd346a3 9dd8 46d9 b3a6 00a6296cd3b6

Loft Concerts

Program


Kantine am Berghain

Program

Rüdersdorfer Str. 70, 10243 Berlin

030 29 36 02 10

www.berghain.de


More on this day