FOTO: © Melt! Booking

Franc Moody

TAGESTIPP Helmuts-List-Berlin

Groovige Vibes aus dem Norden: Das Londoner Disco-Funk Kollektiv heizt definitiv jeden Laden ein. Lasst die Hüften schwingen and show some good Dance Moves!

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Frank Moody ist ein aus London stammendes Disco-Electronic-Funk Kollektiv. Angeführt wird das Kollektiv von den beiden Masterminds Ned Franc und Jon Moody. Wie Daft Punk oder Jamiroquai bedienen sich Franc Moody an Genres wie Funk, Disco und Soul und mixen diese gekonnt mit neuen elektronischen Klängen. Wie es sich für eine DIY Band gehört, funktionieren Franc Moody auch mal Gegenstände wie Salzstreuer, Dosen oder Tabasco Flaschen zu Instrumenten um. Angefangen hat alles im Jahr 2014, als eine Gruppe junger Musiker und Künstler, zu denen auch Ned und Jon gehörten, ein verlassenes Lagerhaus in Nord-London besetzte. Das Lagerhaus nutzen die beiden um zahlreiche Warehouse Partys zu veranstalten. Schnell wurde die Underground-Partys zu einem Szenetreff mit DJs und Live Bands, die bis in den frühen Morgen spielten. Inspiriert von den Warehouse Partys und deren DIY Mentalität begannen Ned und Jon ihre ersten eigenen Songs zu produzieren. 2016 veröffentlichten Jon und Ned ihre erste eigene EP. Es folgten mehrere Singles und schließlich ihr Debütalbum „Dance Moves“, welches im März vergangenen Jahres veröffentlicht wurde. Nun kommen im Franc Moody im Herbst für drei Shows nach Deutschland!

Preisinformation:

17,20€

Location

Häkken , Hamburg

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!