Blurred c70011d1 29fd 4d8e aeed 955e0d2319b5
Pick

Chromatics

presented by ASK HELMUT

Serienfans haben den Sound der Band aus Oregon sicherlich schon gehört: Sanftmütiger Synthie-Pop mit verschwurbelten Post-Punk-Attitüden. Ihr Song Shadow lief in der dritten Staffel bei Twin Peaks. Live einfach auch sehr, sehr gut. ASK HELMUT

Cropped c70011d1 29fd 4d8e aeed 955e0d2319b5

Wed 09.10.2019 20:00
Astra Kulturhaus, Berlin
34,32 €

Bereits mit ihrem Album „Night Drive“ überzeugte das Vierergespann aus Portland, Oregon mit wundervollen, elegischen Melodien, sphärischen Synthieparts und hypnotischen Vocals. Mit einem Cover von Kate Bushs “Running Up That Hill” bewiesen sie zugleich Nähe und Distanz zu musikalischen Vorbildern. Mit sporadisch eingestreutem Gitarren-Reverb und satteren Synthiesounds näherten sich Chromatics mit dem zweiten Album auf dem Label „Italians Do It Better“ nun der düsteren Seite des Dreampop. Man folgt ihnen überaus gerne. Besonders dann, wenn man den Sound der Band leibhaftig und mit voller Wucht erleben darf, offenbart sich der facettenreiche Klangkosmos der Band. Im März 2012 veröffentlichten Chromatics ihr Album „Kill For Love“.

2014 kündigte die Band ein neues Album an: „Dear Tommy“ – welches bis heute aber immer noch nicht erschienen ist. Mastermind und Bandmitglied Jonny Jewel zerstörte nach einer Nahtoterfahrung alle physischen Kopien des Albums. Angeblich sollen es bis zu 15.000 CDs und 10.000 Vinyl gewesen sein. Die Band entschloss sich alle Songs neu aufzunehmen. Anfang des Jahres veröffentlichte die Band ihre neue Single „Time Rider“. Ein erstes Anzeichen für die baldige Veröffentlichung von „Dear Tommy“?


Source: Eventim