Blurred c193d490 d109 4182 8725 b6d649c2784f

Macbeth

Amir Reza Koohestani dritte Arbeit mit dem Ensemble der Kammerspiele und Darstellern aus dem "Open Border"-Kollektiv reflektiert die Einflussmöglichkeiten von Geschichten auf die Politik und Gesellschaft der Gegenwart anhand des Klassikers von Shakespeare. ASK HELMUT

Cropped c193d490 d109 4182 8725 b6d649c2784f
© Thomas Aurin

Mon 07.10.2019 20:00 + 2 dates
Münchner Kammerspiele, Munich
11,00 € - 45,75 €

Mit „Macbeth“ inszeniert Amir Reza Koohestani nach „Der Fall Meursault – Eine Gegendarstellung“ und „Die Attentäterin“ zum ersten Mal an den Münchner Kammerspielen ein zentrales Stück des westlichen Theaterkanons. Vor nun über 400 Jahren schrieb Shakespeare die Tragödie um ein Königsmörder-Paar auch als Propagandastück, das die Stellung des damaligen Königs (und damit auch die eigene) bestätigen sollte. Koohestani nimmt dies als Ausgangspunkt einer Reflexion über gegenwärtige Erwartungen an das Theater: Können auch heute durch fiktionale Geschichten politische Machtverhältnisse gestärkt oder hinterfragt werden? Welche Geschichten müssen und welche dürfen erzählt werden? Wie unschuldig oder gefährlich ist die Kunst, wie wirkmächtig sind ihre Erzählungen?

In Annäherung an Fragen von politischer Dimension betrachtet Koohestani immer auch deren Konsequenz für die Menschen. Obwohl sie in diesem Gefüge der Macht gefangen sind, müssen sie sich dennoch mit den Konsequenzen der eigenen Taten konfrontieren: unsicher, überzeugt, euphorisch, traumatisiert. In privaten Gesprächen und intimen Momenten erzeugt er ein aktuelles politisches Panorama, welches zugleich den Alltag der Menschen in den Fokus nimmt. „Und wenn wir scheitern?“ – fragt der schlaflose Macbeth seine Frau und Komplizin – „Dann scheitern wir“.

https://vimeo.com/308405964


Source: München Ticket – https://www.muenchenticket.de/OpenData

This event is brought to you by

Web 6e8b0257 25e9 42a4 a621 9b335154c932

Münchner Kammerspiele

Program


Münchner Kammerspiele

Program

Maximilianstraße 26-28, 80539 Munich

Abo, Karten, Info: 089/233 966 00

Choose a day


M
T
W
T
F
S
S

October 2019
3
7
17


More on this day