Blurred 19607ee4 48ff 4bec a4ae 302709963816
Pick

Selbstauslöser (UA)

In der Premiere und gleichzeitig einzigen Aufführung untersucht der Komponist, Konzept- und Medienkünstler Johannes Kreidler auf provokante und ironische Art die Musik auf verborgene Verfestigungen in Tradition und Gesellschaftsstruktur. Ein Musiktheater mit doppelten Boden. Achtung: Lacher sind vorprogrammiert! ASK HELMUT

Cropped 19607ee4 48ff 4bec a4ae 302709963816
Volksbühne Berlin

Sat 28.09.2019 19:00
Volksbühne Berlin, Berlin
9,00 € - 14,00 €

Johannes Kreidler verfolgt einen konzeptionellen, ins Multimediale erweiterten Musikbegriff.

In Form eines musiktheatralen Essays für zwei Performer (einer von ihnen Kreidler selbst) und Chor beschäftigt sich SELBSTAUSLÖSER mit den alltäglichen Gegenständen und Hilfsmitteln, die uns als Brücke zur persönlichen Welterfahrung dienen, mit den Kulturtechniken, die zu ihrer Bedienung eingeübt werden müssen und mit der Einengung unseres Blicks, die sie durch verborgenen Restriktionen jeweils beinhalten. Immer, so Kreidler, »bewegen wir uns innerhalb festgelegter Möglichkeiten – tun Dinge und werden gleichzeitig getuned«. Unerwartete Querverbindungen treten zu Tage zwischen der Sphäre des Musikinstruments (es dient als Mittler zur besonderen Welt der Klänge), den Funktionen von Staubsauger, Kaffeemaschine und Saftpresse und – hier liegt sein wichtigstes Augenmerk – dem technischen Instrumentarium der modernen Mediengesellschaft von Facebook bis hin zu Alexa.

Johannes Kreidler pursues a concept of music expanded into multimedia. In an oftentimes double-edged and provocative manner, his works question music for its confinements in history and social structure.

By means of a music-theatrical essay for two performers (one of them Kreidler himself) and a choir, SELBSTAUSLÖSER deals with the technical aids of everyday objects that serve as a bridge to our personal experience of the world, cultural techniques that must be mastered in order to use them, and, at the same time, limitations that they impose due their hidden restrictions. Cross connections unfold between the sphere of the musical instrument (it serves as a mediator to the special world of sounds), the functions of vacuum cleaner and coffee machine, and, here lies Kreidler’s main point of interest, the technical instruments of modern media society from Facebook to Alexa.

Konzept, Komposition, Regie: Johannes Kreidler | Bühne: Johannes Kreidler, Dejana Sekulic | Chorleitung: Timo Kreuser
Mit: Johannes Kreidler, Performance | Arno Lücker, Performance | Ensemble PHØNIX16, Chor

SELBSTAUSLÖSER wird präsentiert von BAM! – Berliner Festival für aktuelles Musiktheater und dem Monat der zeitgenössischen Musik
Eine Produktion von BAM! – Berliner Festival für aktuelles Musiktheater 2019

Programm BAM!: https://bam-berlin.org/2019-produktionen/
Programm des Monats der zeitgenössischen Musik: https://www.field-notes.berlin/mdzm