Default image

Mietrebellen - Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt

Dokumentarfilm

Default image

Tue 18.06.2019 18:30
with english subtitles
Moviemento, Berlin

BERLIN In den letzten Jahren verändert sich die Hauptstadt stark. Bisher wenig nachgefragte Wohnungen werden jetzt als sichere Investitionsobjekte genutzt. Umwandlung in Eigentumswohnungen und extreme Mietsteigerungen sind ein alltägliches Phänomen geworden. Der lauter werdende Mieterprotest in der schillernden Metropole Berlin ist eine Reaktion auf diesen zunehmenden Mangel an bezahlbarem Wohnraum. Der Film ist ein Kaleidoskop des Widerstandes gegen die Verdrängung aus Kiez und Nachbarschaft. Von der Besetzung des Berliner Rathauses über das Mieter-Camp am Kottbusser Tor bis zu der organisierten Verhinderung von Zwangsräumungen sowie dem Kampf von Rentnern für ihre Begegnungsstätte und altersgerechte Wohnungen wird das Entstehen einer neuen urbanen Protestbewegung gezeigt.
Regie: Coers,MatthiasSchulte Westenberg,Gertrud
Drehbuch: Coers,MatthiasSchulte Westenberg,Gertrud


Source: Cinemarketing

Moviemento

Program

Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin

+4930-692-4785

www.moviemento.de