Blurred 247d0062 1032 4478 883c 01920c2dbdd5

Passagen Gespräch: Hélène Cixous, Peter Engelmann

Diskurs

Cropped 247d0062 1032 4478 883c 01920c2dbdd5
2017 Volksbühne Berlin

Mon 06.05.2019 20:00
Volksbühne Berlin, Berlin

Deutsche Lesung: Silvia Rieger

Die französische Schriftstellerin und Philosophin Hélène Cixous zählt zu den großen Vordenkerinnen des Feminismus und ist Erfinderin einer écriture féminine. Seit ihrer Kindheit, die sie als Tochter jüdischer Eltern im kolonialisierten Algerien verbrachte, ist sie mit den Mechanismen sozialer und politischer Gewalt vertraut. An der Schnittstelle vielfältiger sprachlicher, kultureller und sexueller Identitäten unterwandert ihr Schreiben patriarchale Strukturen und überschreitet die Grenzen festgefügter Ordnungen in spielerischer und poetischer Weise. Verleger und Philosoph Peter Engelmann spricht mit ihr über ihr politisches Engagement, den zeitgenössischen Feminismus und das emanzipative Potenzial des Schreibens.

Auf Französisch in Konsekutivübersetzung von Isolde Schmitt


Source: Berlin Bühnen

Volksbühne Berlin

Program

Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin

+49302-406-5777

www.volksbuehne-berlin.de


More on this day

Show all event recommendations on this day