Blurred ef3ec116 a5dc 4e32 8c7e 11776c174cff
Tagestipp

Nathan der Weise

Verschärfende Anspannungen zwischen religiösen Lagern sind in unserer Zeit ein großes Thema. Ein Appell an ein friedliches und tolerantes Zusammenleben. Zwischen uns allen. ASK HELMUT

Cropped ef3ec116 a5dc 4e32 8c7e 11776c174cff
© Gabriela Neeb

Do 21.02.2019 19:30 + 1 Termin
Münchner Volkstheater, München
17,10 € - 40,60 €

Als Nathan, ein wohlhabender Jude, von einer Geschäftsreise zurückkehrt, erfährt er, dass seine Tochter Recha dank eines christlichen Tempelherrn vor dem Feuertod bewahrt wurde. Daja, gläubige Christin und Gesellschafterin in seinem Hause, sieht darin ein göttliches Wunder. Recha und ihr junger Retter verlieben sich, doch Nathan hat zunehmend Vorbehalte. Indes gehen Sultan Saladin, dem muslimischen Herrscher der Stadt, die Gelder aus, die er für eine Fortsetzung des Krieges mit den Katholiken benötigt. Er befolgt den Ratschlag seines Bruders Melek und lässt Nathan zu sich rufen. Bevor er diesen um ein Darlehen bittet, stellt er ihm die Frage nach der wahren Religion. Nathan hilft sich mit einem schlauen Einfall und erzählt Saladin ein Märchen: die Ringparabel.

Lessings Drama spielt in Jerusalem, der Stadt der Weltreligionen, zur Zeit der Kreuzzüge. Es zeigt die Verwandtschaft von Judentum, Christentum und Islam und handelt von der Idee einer aufgeklärten Humanität. Nathan der Weise erzählt von religiösem Fanatismus und proklamiert das Prinzip friedliebender koexistierender Religionen in einer toleranten Gesellschaft.

https://youtu.be/ETctPQxJRSY


Quelle: München Ticket – www.muenchenticket.de/OpenData

Diesen und ähnliche Events findest du hier


Münchner Volkstheater

Programm

Brienner Straße 50, 80333 München

089 / 523 46 55

Wähle einen Tag


M
D
M
D
F
S
S

April 2019
10
23


Mehr an diesem Tag

Alle Event-Empfehlungen an diesem Tag anzeigen