FOTO: © © Thilo Mössner

HAUEN•UND•STECHEN: Die Todesqualle oder wer flüstert, der lügt

TAGESTIPP Helmuts-List-Berlin

Das sagt der/die Veranstalter:in:

Ein Spiel der Verführung, ein Spiel um Leben und Tod – die Tyrannin Turandot darf alles, nur nicht die Spielregeln ändern. Oder doch? Wenn sie nur ihren Einsatz erraten könnte. Ist nur der Tod des Rätsels Lösung oder ist Freiheit möglich? In der ersten der drei Turandot-Performances lässt das Musiktheaterkollektiv HAUEN•UND•STECHEN den Schrei der Prinzessin mehrmals am Abend heraus und nutzt die Verwirrung, um sich den besten Platz zu sichern. Rien ne va plus! VON UND MIT Musiktheaterkollektiv HAUEN•UND•STECHEN   Eine Produktion des Musiktheaterkollektivs HAUEN•UND•STECHEN in Koproduktion mit SOPHIENSÆLE. Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes. Medienpartner: taz. die tageszeitung.

Location

Hol dir jetzt die ASKHELMUT App!

Sei immer up-to-date mit den neuesten Veranstaltungen in Berlin!