Default image
Tagestipp

Music Is The___of The Future

Das Festival fungiert als Schnittstelle zwischen Gesellschafthemen und Kultur; auftretende Künstler*innen sind aktiv ins Rahmenprogramm aus Workshops und Talks involviert. ASK HELMUT

Default image

Sa 08.12.2018 10:00

FUCK ART, LET'S DANCE Acoustic Duo (Hamburg), A.W.A. African Women Arise (Hip Hop, Zimbabwe), Sluff (Slackerpop, Vienna), POLIZEI (LED-Future-Waves, Munich) feminist DJs from WUT collective!

+ Workshops + DIY Laboratory + Art + More!

Das "Music is the ___ of the Future" Festival versteht sich als Schnittstelle zwischen gesellschaftlich relevanten Themen und Kultur. Das Ziel ist ein Dialog von Menschen verschiedener sozialer sowie kultureller Herkünfte, sowie der Förderung von globaler Gerechtigkeit und weltweiter Solidarität. Wir wollen Menschen motivieren, Veränderungen in ihren eigenen Gemeinschaften zu initiieren und so zu einer globalen Bewegung zu werden. Dabei treffen Musik, Politik, Wirtschaft, Philosophie und mehr in Workshops und Vorträgen aufeinander und verfolgen das Ziel, ein breites Spektrum an gesellschaftlich relevanten Themen zu bearbeiten. Die auftretenden Künstler*innen sind jeweils auch aktiv in das Rahmenprogramm aus Workshops, Talks und Aktionen eingebunden. Musik und Kultur sind wichtige Vermittler gesellschaftlicher Werte: In Liedtexten werden soziale Fragen angesprochen und gehen in den öffentlichen Diskurs ein. Wir schließen mit unserem Programm den Kreis zwischen Diskurs und Musik und hoffen, so gesellschaftliche Veränderungsprozesse anstoßen zu können.

Mehr Infos unter https://musicis.de


Diesen und ähnliche Events findest du hier


MUCCA 31 Halle

Programm

Schwere-Reiter-Straße 2, 80637 München


Mehr an diesem Tag