Bye Bye Herbstblues - 5 Tipps gegen die kleine Winterdepression

von Lisa Julie

Um 17 Uhr pure Dunkelheit, die Sonne lässt sich auch so kaum blicken, es wird kälter und dich überrennt eine Müdigkeit und Lustlosigkeit, die dich kaum aufstehen lässt?

Congratulations du leidest wahrscheinlich wie 90 % aller Berliner:innen an einer kleinen Herbstdepression. Aber keine Sorge - auch im Herbst kann man so einiges machen.

Neben tollen Events und Veranstaltungen die täglich stattfinden haben wir dir unsere Top 5 To Do's rausgesucht, die deine Herbstzeit mit Sicherheit verschönern!💜

Gönn dir was Schönes!

Gemütlich wirds in der Tadshikischen Teestube. Direkt an der Oranienburgerstraße kannst du auf traditionelle Weise Platz auf Sitzkissen an flachen Tischen zwischen handgeschnitzten Säulen aus Sandelholz nehmen, & natürlich verschiedenste Teespezialitäten verköstigen.
Gerade in der kalten Jahreszeit ist es in der Teestube besonders schön: Die Künstlerin Ana Rhukiz liest ihre einzigartigen Geschichten vor und verzaubert deinen Aufenthalt in eine kleine märchenhafte Reise.

Die aktuellen Termine für November sind leider schon alle ausgebucht. Aber keine Sorge! Mehr kommen in Kürze - check am besten immer mal wieder kurz die Website aus.

Bleib in Bewegung

Auch im Winter kannst du den botanischen Volkspark Pankow bestens einen Besuch abstatten. Die 34 Hektar große Fläche lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein und du kannst perfekt die Ruhe im Parkwald genießen, denn natürlich ist hier jetzt um einiges ruhiger als in den Sommermonaten. 

Wenn du jetzt gedacht hast, dass der Park wie so viele in einen Winterschlaf verfällt - dann können wir dich beruhigen. Durch die großen Glasflächen der Gewächshäuser kannst du sehen, wie das Leben weiter blüht und mit etwas Glück sogar Damhirsche im Wildgehege des nördlichen Teil des Gartens beobachten.  

 

Kleine Auszeit gefällig?

Die traditionelle Thai-Massage im Sophak mitten in Prenzlauer Berg hat schon viele von Verspannungen, stressbedingten Symptomen und Migräne befreit. Hier wird nach den Lehren der Massage-Schule des Tempels Wat Pho in Bangkok praktiziert - perfekt, um einfach mal zu relaxen und sich wohlzufühlen.

 

So schmeckt der Herbst

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen, also warum nicht auch mit leckeren herbstlichen Gerichten Liebe zur kalten Jahreszeit erwecken?
Schließlich gibts einige Gerichte, die nur jetzt Spaß machen.
Wie wäre es mit einer cremigen Kürbissuppe oder einem leckeren Pumpkin-Pie? Probier es aus und überzeug dich selbst!

Do It Yourself!

Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn dir gar nicht nach Rausgehen zu Mute ist oder das altbekannte deutsche Wetter sich wieder von seiner besten Seite zeigt, ist die perfekte Zeit für DIY-Projekte Wie wäre es z. B. mit einem selbst gemachten Adventskalender für deine Liebsten oder einen schönen Adventskranz für die eigene Wohnung. Nicht lang überlegen - loslegen!

Na, reichen die 5 Argumente, um deiner Winterdepression entgegenzuwirken?
Mach's dir schön! 💜