Der Rausweis - dein Abo für Poetry Slams, Comedy und das gesprochene Wort

von Janika

Poetry Slams, Stand Up Comedy, spannenden Vorträgen, Lesungen und Reiseberichten lauschen ist deine liebste Freizeitbeschäftigung? Dann ist der Rausweis wie für dich gemacht, denn über 50 tolle Veranstaltungen des gesprochenen Wortes kannst du für nur 39€ monatlich besuchen und das in den verschiedensten Locations in Köln. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Lesung im Literaturhaus Köln, Stand Up Comedy im Artheater oder doch Reim in Flammen in der Wohngemeinschaft oder dem Club Bahnhof Ehrenfeld? Eine Welt der Wortakrobatik, Sprachspielereien und Literatur erwartet dich. 

Erweitere deinen Horizont

Natürlich hat Köln noch viel mehr kulturelle Facetten zu bieten! Mit dem Rausweis stehen dir monatlich die Türen zu über 250 Events der Kategorien Theater, Workshop, Party, Museum, Konzert & Markt offen. Seit neuestem auch mit dabei: der Cinedom! Wenn du es dir also lieber in einem Kinosessel gemütlich machen und die neuesten Kinofilme anschauen möchtest, kein Problem! Denn wir übernehmen den regulären Eintrittspreis für dich.


Hier kannst du dir anschauen, was dich in den kommenden Wochen in den verschiedenen kulturellen Kategorien mit dem Rausweis erwartet:

 

Das sind ein paar der wiederkehrenden Reihen und coolen Locations, die dich mit dem Rausweis erwarten:

New Material Night - Stand Up Comedy

Die New Material Night bietet Newcomern und Stand Up Profis eine Bühne, um ihre neusten Texte und Gags auszutesten. Die Künstler*innen werden erst vor der Show festgelegt. Für dich heißt das also: eine bunte gemischte Tüte der Comedywelt mit Überraschungen. 

 

Literaturhaus Köln

Wenn du an vielfältiger Literatur interessiert bist, ist das Literaturhaus die Adresse hier in Köln. Besonders spannend ist, dass hier einfach jeder auf seine Kosten kommen kann: von Debütautoren über Nobelpreisträger, von lyrischen Ergüssen über einen tausendseitigen Epos findest du immer etwas, das dich begeistert! Einfach mal einen Abend mit Gleichgesinnten verbringen und deine Lieblingswerke oder Autoren besser kennenlernen.

 

Die Wohngemeinschaft

Im Theater, "Kölns kleinste Bühne mit internationalem Programm", findest du ein abwechslungsreiches Programm. Mit oftmals 20 Veranstaltungen im Monat von Konzerten und Poetry hin zu Theatervorführungen und Vorträgen ist immer etwas los. Die Wohngemeinschaft ist, wie der Name schon erahnen lässt, quasi eine fiktive WG. Die einzelnen Ecken sind wie die Räume von vier verschiedenen Mitbewohnern gestaltet, die dich zu sich einladen. Du kannst in Annabells Mädchenzimmer am Nachmittag perfekt bei Kaffee und Kuchen sitzen, bei Easy im Musikzimmer ein bisschen jammen, in Jojos Bulli die tollsten Geschichten erzählen oder deine Freunde in Mai-Lis Ping Pong Paradise zu einem Turnier herausfordern.

 

Artheater

Das Artheater Köln ist nicht nur für lange Partynächte bekannt, sondern bietet dir auch (wie der Name schon erahnen lässt) ein großes Angebot an kulturellen Events. Hinter dem gemütlichen Eingangsbereich mit Bar, findest du im hinteren Teil des Gebäudes einen großen Raum, in dem regelmäßig aufregende Konzerte von Künstlern aus der ganzen Welt stattfinden. Neben den Konzerten ist das Artheater schon seit Jahren das Zuhause von Kunst gegen Bares, einer Auftrittsplattform für jedermann. Poetry Slam, Musik, Zauberei, alles ist erlaubt. Außerdem gibt’s auch regelmäßig interessante Lesungen, Comedy und Theathervorstellungen zu sehen und hören. Bei der Mischung aus Gastspielen und Eigenproduktionen findet jeder etwas das gefällt.

 

Reim in Flammen

Bei Reim in Flammen gibt es keine genauen Vorgaben: ob Kurzgeschichte, Romanauszug, schöne Reime, mitreißende Ballade oder cooler Rap - alles ist erlaubt, und erwünscht! Denn gerade das macht dieses Event so spannend, eine bunte Palette an Texten, von denen man sich immer gerne überraschen lässt. Auch thematisch sind den Performern keine Grenzen gesetzt, so kann ein Text witzig, melancholisch, traurig sein, und auch zum Nachdenken anregen. Die vollkommene künstlerische Freiheit, nur länger als sechs Minuten darf der Auftritt nicht sein.

 

Gloria Theater

Im Gloria bekommst du Theaterproduktionen, Lesungen und Konzerte zu sehen und hören. In den 50ern als Theater und Kino eröffnet, verleiht der rote Samtüberzug an den Wänden dem Ort eine erhabene Optik und Atmosphäre. Das Kassenhäuschen, an dem früher die Eintrittskarten und Snacks für die Vorstellungen gekauft wurden, ist übrigens immer noch erhalten. Vor den Veranstaltungen kannst du im Cafe verweilen, in dem du viele Erinnerungen und Stücke aus den Anfangszeiten in den 50er Jahren findest.

 

Books & Friends

Bei BOOKS & FRIENDS wird dir junge deutschsprachige Literatur live präsentiert. Kurzgetaktet und smart, mit Witz, Überraschungen, alternativen Romananfängen und wilden Plotideen. Literatur im Late-Night-Stil! Vorgelesen wird bei diesem bunten Programm zwischendruch natürlich auch.

 

zwischen/miete

Gemeinsam mit dem Literaturhaus Köln verschafft Rausgegangen jungen, talentierten Schreiberlingen Gehör! Die professionellen Nachwuchsautoren laden wir hierzu in eine von Rausgehern bereitgestellte Kölner WG ein, wo zwischen Putzplan und Altglaslager ein Ort für junge Literatur entsteht! Dazu gibt's Baguette und Bier.

 

Hier geht's zum Rausweis und weiteren coolen Veranstaltungen: