Blog Image

Open Air Season Closing: Wie du deine Indoor Events sicher umsetzt

Leider nimmt der Sommer langsam sein Ende. Und das heißt: Bye, bye Open Air Saison! Große Outdoor Flächen boten mehr Spielraum für die Einhaltung der Mindestabstände. Jetzt geht's darum, die Menschen zwar weiterhin zum Rausgehen zu bewegen und ihnen die Kultur zu liefern, die wirklich jede*r von uns liebt, nur ab jetzt eben wieder Indoor. Und dabei bleibt das Motto: Safety first! Wir haben ein paar Tipps für dich zusammengefasst, wie du deine Events auch im Winter sicher über die Bühne bringen kannst und wie Rausgegangen dir bei der Bewerbung behilflich sein kann:

geschrieben von Janika

Blog Image

SITZPLATZTICKETING MIT SITZPLAN

Jede coronakonforme Veranstaltung erfordert Sitzplätze, die den Abstandsregelungen entsprechen. Ein fester Sitzplan sorgt für Ordnung im System. Die Ticketkäufer*innen haben sich direkt einen Platz beim Kauf gesichert, und du ersparst dir das Choas am Einlass. Die optimale Nachverfolgbarkeit bei einer Infektion ist dadurch auch gewährleistet. Ist doch eine Win-Win-Situation, oder? Schreib uns einfach an wirhelfen@rausgegangen.de, wir legen dann gemeinsam mit dir einen Sitzplan an und integrieren diesen in deinen Ticketverkauf. Die Gebühren für dein Sitzplatzticketing betragen 5% + 0,70€ pro Ticket - nur ein kleiner Aufwandsaufpreis von 0,20€ zu unseren gängigen Gebühren. Was du in unserem Ticketing sonst noch machen kannst, um dein Event coronakonform zu gestalten, kannst du in unseren Dorf FAQs nachlesen. Die wichtigsten Tipps zu unseren Ticketing-Features haben wir auch in einem Blogartikel für dich festgehalten.

 

(c)Foto: Luca Hauser

STREAMING MONETARISIEREN

Dein Event findet in einer kleineren Location statt, die nur eine exklusive Zuschauer*innengruppe erlaubt? Oder dein Event kann nicht mit Live Publikum stattfinden? So what, Streaming is the key. Auf dringeblieben.de, unserer Plattform für kulturelle Live-Events, kannst du dir eine Gastgeberseite einrichten und dein Event für deine Fans zugänglich machen, egal, wo sie sich befinden: Zuhause, bei 'ner Watch-Party mit Freund*innen, in einer Zweitwohnung in Buxtehude. Und das Beste daran? Mit unseren Features kannst du deine Streams monetarisieren: 
  • Crowdfunding, um die Finanzierung deines Streams zu ermöglichen
  • Paywall für exklusiven Content
  • Abo-Modelle für Dauer-Supporter*innen
  • Supporterticketing, dass es deinen Zuschauer*innen ermöglicht, dir ihre Liebe zu zeigen, einfach so

TRAG DEIN EVENT BEI RAUSGEGANGEN EIN

Ob off- oder online, wenn dein Event in Köln stattfindet, kannst du es auf unserer Plattform Rausgegangen eintragen und für unsere Nutzer*innen sichtbar machen. Nach einer kurzen Freischaltung von uns erscheint deine Veranstaltung in unserer App und auf unserer Webseite. Außerdem bieten wir dir viele Möglichkeiten der Kooperation - von Marketing, über Ticketverlosung hin zu besonderen Social Media Postings ist alles dabei. Du möchtest, dass dein Event auf Rausgegangen zu finden ist? Dann trag es in unserem Formular ein.