Blog Image

HELMUTS schönste Spaziergänge

Neues Jahr, neues Glück: Wir stellen HELMUTS Lieblingsspaziergänge vor! Einfach mal raus, ne Runde drehen. 

Blog Image

Snack & Walk am Maybachufer.

Old but gold, würde man fast sagen. Deep down in Kreuzberg startet einer unserer Lieblingspaziergänge am Maybachufer bzw. Paul-Lincke-Ufer. Start ist am Pavilion am Ufer, hier kannst du dir allerfeinste Waffeln oder einen Kaffee besorgen. Den ersten Stopp direkt am Anfang eingelegt, läufst du am Paul-Lincke Richtung Kottbusser Damm. Es erwartet dich alsbald mehrere Boule-Felder. Bock auf ein Spiel? Dann musst du früh da sein. Ist aber auch ein schöner Spot um einfach abzuhängen. Wer jetzt schon die zweite Stärkung braucht, sollte sich bei La Maison ein Croissant besorgen. Weiter geht's und vorbei am Umspannwerk Richtung Westen. Wer am Kottbusser Damm angekommen ist, kann sich ein Bier an der Ankerklause gönnen und dann am Maybachufer Richtung Pannierstraße zurück wandern. Vorbei am vegangen Donut Hotspot bei Brammibal's. Das Konzept: Snack'n'Walk.  

 

Pavillion am Ufer: Paul-Lincke-Ufer 4, 10999 Berlin

 

Natur? Dann ab nach Wandlitz!

Ok, ok. Wir geben zu. Es ist nicht mehr ganz Berlin, aber trust us: Wandlitz ist der place to be. Fühlt sich mehr nach Urlaub an und ist nicht so überlaufen wie die Innenstadt. Unweit des Liepnitzsees liegt (wer wäre drauf gekommen), der Wandlitzsee. Eine kleine Gemeinde in Brandenburg und schickes Naherholungsgebiet. Das Beste: Die Idylle ist nicht nur mit'm Auto, sondern auch der BVG zu erreichen. Weiter Blick, feintes Grün und auch im Winter absolut empfehlenswert für einen Ausflug. PS.: Im Sommer könnt ihr euch beim Surf-Shop Stand-Up Paddels leihen und im Winter ne Runde um den See drehen.  

Wandlitz: Prenzlauer Chaussee 157, 16348 Wandlitz 

Frostige Landschaft an der Rummelsburger Bucht.

Die Rummelsburger Bucht. Classic. Aber wir empfehlen euch: Startet an dem Club und wandert Richtung Treptower Halbinsel. Das schöne: Dieses Jahr erwartet euch kein Böller-Müll an der Bucht, sondern klares Wasser und eine kühle Brise. Wenn wir Glück mit dem Wetter haben, können wir bis zum ehemaligen Spreepark, dem DDR Vergnügungspark, schauen. Aber das Coolste: Hausboote bestaunen und vom Urlaub träumen! Berlin am Wasser ist einfach wunderbar.

 

Club Rummelsbucht: Hauptstraße 1, 10317 Berlin